Konventfoto

Im Jahr 2021 leben 11 Schwestern in der Abtei im Alter zwischen 32 und 90 Jahren. Wir sind eine buntgemischte Gemeinschaft, mit philippinischen, japanischen und deutschen Schwestern. Unseren Lebensunterhalt versuchen wir uns in unseren verschiedenen Betrieben selbst zu verdienen. Weiterhin sind wir stets bestrebt, was immer uns möglich ist, selbst zu tun. Damit wir unseren vielfältigen Aufgaben nachkommen, für die vielen Menschen da sein und die Gebäude erhalten können, sind wir aber auch auf finanzielle Hilfen angewiesen. Dankbar sind wir für jede Spende oder auch größere Schenkung. Gerne nehmen wir Ihre Anliegen in unsere Gebete auf und stellen Ihnen eine Spendenquittung aus. Wenn Sie mehr über die einzelnen Schwestern erfahren möchten, besuchen Sie die Seite "Nonnen und Äbtissinnen".